werbung text  MDW Banner2018 156x60fcerunningSeentrail gtrc 156x60 2

Berichte / News

Hier  findest du die neuesten Mitteilungen und Berichte - und natürlich auch die älteren. Für die musst du dich aber etwas tiefer in die Vergangenheit eintauchen.
Bitte nutze für die Suche nach älteren berichten die Duchfunktion der Webseite!

 Suchen 

Das DUV-Präsidium hat am 8. Januar 2018 beschlossen, bei den DUV-DMs dieses Jahres weiterhin nach der im Vorjahr geübten Praxis zu verfahren. Im Klartext heißt das, dass wir 2 Regeln der aktuellen Deutschen Leichtathletik-Ordnung DLO nicht anwenden: Startpasspflicht und Ausländer-Startrecht. Auch 2018 braucht man also als deutscher Staatsbürger keinen Startpass, um an DUV-DMs teilzunehmen, und alle ausländischen Startwilligen werden zugelassen, die die Kriterien der bis Ende 2016 gültigen DLO erfüllen.

In der Frage der DM-Teilnahme von Ausländern gibt es mit Verweis auf schwebende juristische Verfahren noch keine abschließende DLV-Linie, entsprechende Anträge ruhen bis auf weiteres. Also bleiben wir in 2018 für unseren Zuständigkeitsbereich DUV-DMs folgerichtig auf der Linie der MV-Resolution 2017 und nachfolgenden Entscheidungen.

Wir bedauern, dass dies erst am Anfang des Wettkampfjahres entschieden und kommuniziert wird.

Für das DUV-Präsidium: Norbert Madry, DUV-Sportwart

Hier kannst Du kommentieren

ultramarathon 4 2103Liebe Mitglieder,

leider ist es in der Druckerei, mit der wir bislang zusammengearbeitet haben, zu erheblichen Störungen im Betriebsablauf wegen Maschinenausfalls gekommen, so dass unser Druckauftrag nicht fristgerecht bearbeitet werden konnte.

Glücklicherweise ist es Guido Gallenkamp gelungen, auf die Schnelle eine Alternative zu finden.

Die UM 4/17 wird zum 8.1.2018 versendet.

Wir bitten um Entschuldigung und wünschen allen einen guten Start ins Jahr 2018.

Brigitte Rodenbeck

Hier kannst Du kommentieren

neujahrsgruss2018

Liebe Freunde der langen Läufe,

schon wieder blicken wir auf ein ereignisreiches Jahr zurück, wie schnell doch die Zeit vergeht.  Ich hoffe, Ihr konntet Euch den einen oder anderen läuferischen Traum erfüllen und blickt zufrieden auf die letzte Laufsaison zurück.

Nutzt die besinnliche Weihnachtszeit, die Hektik des Alltags hinter Euch zu lassen und lasst die Seele mal so richtig baumeln!
Schmiedet in Ruhe eure Pläne für das nächste Jahr, damit ihr dann wieder voller Tatendrang an der einen oder anderen Startlinie stehen könnt.
Ich wünsche Euch allen im Namen des gesamten Präsidiums ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest und für das nächste Jahr vor allem Gesundheit, das höchste Gut, das wir haben und das wir leider oft erst dann zu schätzen wissen, wenn wir es uns abhanden gekommen ist.

Gerne möchte ich Euch noch folgenden Spruch mit auf den Weg geben:

Lebe so, dass du sagen kannst:
Die Vergangenheit ist Geschichte,
die Zukunft ein Geheimnis,
doch dieser Augenblick
ist ein Geschenk.
(Aus Indien)

Günther Weitzer
DUV Präsident

Weiterlesen ...

Wie bereits in den Vorjahren lädt das DUV-Präsidium alle Mitglieder ein, sich an der Wahl des Sportlers des Jahres 2017 zu beteiligen.

Wir stellen in 5 Kategorien vom DUV-Sportausschuss vorgeschlagene Kandidaten zur Wahl. Jedes DUV-Mitglied darf für 1 Kandidaten pro Kategorie stimmen. Die Abstimmung führen wir dieses Jahr per e-mail durch. Bitte sendet an die Adresse wahl@d-u-v.org die Namen der von Euch ausgewählten Sportler und Euren Namen. Jedes DUV-Mitglied darf 1 x wählen. Ohne die Nennung Eures Namens und eurer Anschrift inklusive Telefonnummer oder E-Mail können wir die Stimmabgabe nicht werten, denn wir wollen sicherstellen, dass nur DUV-Mitglieder und jedes auch nur 1 x ihre Sportler des Jahres wählen.

Die Abstimmung endet am 20. Januar 2018 24:00 – später eingehende e-mails werden nicht mehr berücksichtigt, denn: Wie seit Jahren Usus, werden die frisch gekürten Sportler des Jahres zur Ehrung auf die DUV-Mitgliederversammlung eingeladen, die am 27. Januar 2018 in Rodgau stattfindet.

Also, liebe Mit-DUVler, macht Euch an die Qual der Wahl!

Zu den Kandidaten

Nach der Neuwahl des DUV-Präsidiums in Münster und der Athletensprecher für die deutschen Ultramarathonkader im Frühjahr 2017 hat der DUV-Sportausschuss in neuer Zusammensetzung seine Arbeit aufgenommen.

Die neue Besetzung: Barbara Mallmann als Athletensprecherin, Michael Irrgang als Sportwart der LG Ultralauf, Olaf Ilk als DUV-Schriftführer, Günther Weitzer nun als DUV-Präsident und wie bisher Ralf Simon mit dem Spartathlon-Büro, Jens Lukas, Michael Sommer und Ralf Weis als Teammanager der Ultratrail-, 100km- bzw. 24h-Nationalteams sowie Norbert Madry als DUV-Sportwart und damit Leiter dieses DUV-Ausschusses. DUV-Chefstatistiker Jürgen Schoch unterstützt bei speziellen Fragen.

Weiterlesen ...

DagmarLiszewitzAm 17. August 2017 ist Dagmar Liszewitz im Alter von nur 55 Jahren ihrem Krebsleiden erlegen.

Erst spät zum Ausdauerlauf kommend, sammelte sie alleine zwischen 2002 und 2009 61 Marathons und 83 Ultraläufe. 2010 war dann ihr erfolgreichstes und umfangreichstes Laufjahr, mit dem Höhepunkt eines 7-Tage-Laufes mit 661km.

Aber nicht ihre eigenen tollen Laufauftritte waren es, die sie zu einem ganz besonderen Menschen machte, es war vielmehr ihre ungeheure Energieaufbringung bei allem was das Laufen ausmacht. Unzählige Veranstaltungen, bei denen sie als Helferin im Einsatz war, und ganz viel Einsatz um Laufanfänger,  ja sogar schlimmste Sportverweigerer ans Laufen zu bekommen, als Laufcoach und Motivator.

Und bereits kurz nach ihrem Debüt auf der Ultrastrecke kam ihr Beitritt zur DUV im Jahr  2004. Aktiv im Präsidium war sie dann von Oktober 2006 bis November 2012, erst als Schriftführerin, dann als Vizepräsidentin und dazu ab 2008 Gründungsmitglied der LG Ultralauf.

Was sie dabei so besonders machte, war ihre Fröhlichkeit, ihre unzerstörbare positive Grundeinstellung und ihr immer offenes Ohr für alle.

Beim Schreiben dieser Worte merke ich, welch‘ große Lücke Dagmar hinterläßt, aber auch welch wertvolle Erinnerung ich mitnehmen darf.

Liebe Dagmar,
so viele Jahre hast du die Welt um dich herum ein wenig glücklicher und besser gemacht. Du warst so vieles Gutes für die Menschen die deinen Weg kreuzten.

(Udo Kamp)

Hier kannst Du kommentieren

WICHTIG!

Nachdem die für den 22.7. geplante Premiere in Fürth leider abgesagt werden musste, finden die Bayerischen Meisterschaften nun wie in den letzten Jahren auch heuer wieder im Rahmen des 100 Kilometerlaufes rund um den Auensee in Leipzig statt. Termin ist der 19. August. 

Günther Weitzer, DUV Präsident

Hier kannst Du kommentieren

24wm2017 kleinDr. Norbert Madry

Die 12. WM der Internationalen –Ultramarathon-Association IAU im 24h-Lauf wurde am Samstag/Sonntag in Belfast ausgetragen.

Nachfolger von 24h-Weltmeister Florian Reus (LG Würzburg) wurde YoshihikoIshikawa (Japan) mit  267,566 km. Silber und Bronze gingen an Johann Steene (Schweden) und Sebastian Bialobreski (Polen). Florian Reus kam trotz erheblicher Probleme in der frischen Nacht als bester Deutscher mit 256.060 km auf Rang 6. Seine Teamgefährten Stu Thoms, Günter Marhold, Hilmar Langpeterund Oliver Leu wurden in dem knapp 170 Teilnehmer starken Männerfeld 30., 34., 47. und 105. Das deutsche Männerteam belegte damit Rang 6 unterfast 40 teilnehmenden Nationen. Gold holte sich Japan vor Polen und den USA.

Weiterlesen ...

emg BLT17 Start 034Beste Bedingungen und einen erfolgreichen Lauf

Die Wetterbedingungen hätten nicht besser sein können. Eine Vollmondnacht mit angenehmen Temperaturen und eine hervorragende Stimmung auf der Strecke. Die Bieler Lauftage 2017 waren ein richtiges Läufer – Happening. Am Freitagabend starteten gegen 4000 Läuferinnen und Läufer auf den verschiedenen Strecken in die «Nacht der Nächte». Die Voraussetzungen waren derart gut, dass sich einige Läufer zu einem schnellen Start hinreissen liessen und sie diesen Übermut später bitter büssen mussten. Wer das Rennen gut einteilen und mit den Kräften haushälterisch umgehen konnte, erlebte ein phänomenales Laufenvent. Allen voran der nachmalige Sieger Rolf Thallinger. Er startete eher verhalten, war wohl immer bei den Besten dabei aber übernahm erst bei km 75 die Spitze. Diese konnte er souverän bis ins Ziel verteidigen und gewann erstmals den «Hunderter» mit einer Zeit von 7h 28 Min.
Bei den Damen konnte die letztjährige Zweite, Ornella Poltera den Sieg für sich erringen. Der Abstand zur Zweitplatzierten betrug dabei mehr als 20 Minuten.

Weiterlesen ...

mitglied werden
duv statistik
duv forum

Das aktuelle Foto

 fdzu aktuelles foto kl

Ihr seid jede Woche irgendwo laufend unteerwegs - los, her mit euren Fotos, lasst andere eure Erlebnisse mit erleben!

Hast du ein Bild / Bilder, das / die hier oder in der (in Arbeit befindlichen) Galerie erscheinen sollen? Dann bitte per Email an aldo.bergmann@d-u-v.org

Die jüngsten Kommentare

Gast - Andreas
Hallo zusammen:

Super Bestenliste, vielen Dank dafür!! Leider kann man hier nur bis Platz 30'000 ...
Gast - Ingo Schulze
Ich wünsche der neuen Führung eine glückliche Hand bei ihrer Präsidiumsarbeit. Sie treten, das sei e...
Gast - carsten mattejiet
Unvergessen die zeit die ich mit fiese in den Kasseler bergen 1995 verbringen konnte. 10 Marathons i...
Mitglied werden
Kontaktformular